AEQUIPA

Bewegung ist eine wichtige Bedingung für gesundes Altern. Dennoch bewegt sich nur ein kleiner Teil der älteren Erwachsenen in ausreichendem Maß. AEQUIPA ist ein regionales Präventionsforschungsnetzwerk, an dem sechs Hochschulen und zwei Forschungsinstitute sowie die Gesundheitswirtschaft Nordwest beteiligt sind. Die Kernthemen des Netzwerks sind Bewegungsförderung bei älteren Menschen ab 65 Jahren, die Nutzung neuer Technologien in der Prävention und gesundheitliche Chancengleichheit.

Aktuelles

Frauke Koppelin und Alexander Pauls möchten Sie herzlich zur Pre-Conference mit dem Titel „Soziale und digitale Ungleichheiten in der technikgestützten…

Weiterlesen

In den vergangenen zwei Wochen waren wir mit dem Innovation(s)Mobil (Science Truck) der Innovativen Hochschule Jade-Oldenburg! unterwegs, um unsere…

Weiterlesen