Einzelansicht

Toolbox „Aktive Mobilität im Alter fördern“ um vier weitere Beiträge ergänzt

Toolbox „Aktive Mobilität im Alter fördern“ aus dem Teilprojekt AFOOT wurde um vier weitere Beiträge ergänzt. Ein Beitrag gibt Impulse, wie eine intersektorale Zusammenarbeit zwischen Gesundheitsförderung und räumlicher Planung auf kommunaler Ebene gestaltet und interkommunaler Austausch angeregt werden können. Ein anderer Beitrag gibt Hinweise für die Beteiligung älterer Bewohner*innen bei der Gestaltung alternsgerechter Nachbarschaften. Zwei weitere Beiträge zeigen Möglichkeiten auf, wie die Ausgangslage für aktive Mobilität und Gesundheit im Alter in der Gemeinde mit Hilfe eines Indikatorensets und GIS-basierter Analysen erhoben werden kann. Die vier neuen Beiträge reflektieren die Erfahrungen aus dem im Rahmen des Teilprojekts durchgeführten Reallabor und machen diese für andere Kommunen zugänglich.

 

Die Toolbox finden Sie unter dem Menüpunkt Arbeitshilfen.